Angebote zu "Qualitätskultur" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Akzeptanz der Qualitätssicherung an der TU Dresden
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualitätssicherung, Qualitätsanalyse, Qualitätsmanagement, Qualitätskultur - über diese Begriffe wird im deutschen Hochschulraum seit den 1990er Jahren diskutiert. Was aber wird unter diesen Begriffen verstanden? Was ist der Unterschied zwischen Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement? Und was ist eigentlich Qualitätskultur? Und wie kommen die Bemühungen der Hochschulen bei den Hochschulmitgliedern an? Diese Fragen haben sich die Autorinnen während ihres Studiums an der Technischen Universität Dresden gestellt. Für die vorliegende Arbeit wurden Lehrende und Studierende zum Stand der Qualitätssicherung an ihrer Universität, der TU Dresden, befragt und daraus folgend wurde der Versuch unternommen, aus den erhaltenen Antworten Aussagen über die Qualitätskultur an der Universität zu treffen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Mit Qualitätsmanagement zur Qualitätskultur
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziemlich genau vor 10 Jahren erhielt das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung den Auftrag, für die beruflichen Schulen Bayerns ein Qualitätsmanagementsystem zu entwickeln. Mit ähnlichen Aufträgen wurden auch viele der verantwortlichen Stellen anderer Bundesländern betraut. Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung und der Einsatz entsprechender Systeme und Instrumente waren zentrale bildungspolitische Themen. Die Diskussion um stärker eigenverantwortliche Schulen und die Renaissance des Begriffs Schulentwicklung waren ein unterstützender Kontext.Der vorliegende Sammelband greift diese Themen auf und betrachtet die Qualitätsentwicklung und -sicherung aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Im Zentrum des Bandes stehen Beiträge, die das bayerische Projekt QmbS fokussieren. Bildungsverwaltung, Schulaufsicht und Beteiligte zeichnen ein umfassendes Bild dieses Vorhabens, wobei insbesondere die geschaffenen Unterstützungssysteme und der Aspekt der Nachhaltigkeit in den Blick genommen werden.Diese Beiträge werden von den Projekt- und Erfahrungsberichten ähnlicher Länderinitiativen umrahmt und aus der Perspektive spezifischer wissenschaftlicher Evaluationen ergänzt.Über sämtliche Beiträge hinweg wird deutlich, dass es bei aller Euphorie für ein Qualitätsmanagement aber um mehr geht, nämlich um die Entwicklung hin zu einer innerschulischen Qualitäts-, Evaluations- und Feedbackkultur mit dem Ziel der nachhaltigen Verbesserung von Unterricht und Schule. Insbesondere der Aspekt der Schulkultur, bis hin zur Frage, wie eine derartige Kultur gemessen werden kann, wird immer wieder aufgegriffen, theoretisch reflektiert und problematisiert.Insgesamt eine facettenreiche Publikation, die einen Beitrag zum Thema Qualitätsmanagement in der beruflichen Bildung leistet und Anregungen zur immer wieder thematisierten Herausforderung, wie schulische Innovationen nachhaltig zu gestalten seien, geben möchte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Mit Qualitätsmanagement zur Qualitätskultur
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziemlich genau vor 10 Jahren erhielt das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung den Auftrag, für die beruflichen Schulen Bayerns ein Qualitätsmanagementsystem zu entwickeln. Mit ähnlichen Aufträgen wurden auch viele der verantwortlichen Stellen anderer Bundesländern betraut. Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung und der Einsatz entsprechender Systeme und Instrumente waren zentrale bildungspolitische Themen. Die Diskussion um stärker eigenverantwortliche Schulen und die Renaissance des Begriffs Schulentwicklung waren ein unterstützender Kontext.Der vorliegende Sammelband greift diese Themen auf und betrachtet die Qualitätsentwicklung und -sicherung aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Im Zentrum des Bandes stehen Beiträge, die das bayerische Projekt QmbS fokussieren. Bildungsverwaltung, Schulaufsicht und Beteiligte zeichnen ein umfassendes Bild dieses Vorhabens, wobei insbesondere die geschaffenen Unterstützungssysteme und der Aspekt der Nachhaltigkeit in den Blick genommen werden.Diese Beiträge werden von den Projekt- und Erfahrungsberichten ähnlicher Länderinitiativen umrahmt und aus der Perspektive spezifischer wissenschaftlicher Evaluationen ergänzt.Über sämtliche Beiträge hinweg wird deutlich, dass es bei aller Euphorie für ein Qualitätsmanagement aber um mehr geht, nämlich um die Entwicklung hin zu einer innerschulischen Qualitäts-, Evaluations- und Feedbackkultur mit dem Ziel der nachhaltigen Verbesserung von Unterricht und Schule. Insbesondere der Aspekt der Schulkultur, bis hin zur Frage, wie eine derartige Kultur gemessen werden kann, wird immer wieder aufgegriffen, theoretisch reflektiert und problematisiert.Insgesamt eine facettenreiche Publikation, die einen Beitrag zum Thema Qualitätsmanagement in der beruflichen Bildung leistet und Anregungen zur immer wieder thematisierten Herausforderung, wie schulische Innovationen nachhaltig zu gestalten seien, geben möchte.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Qualitätsmanagement in der öffentlichen Verwaltung
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfassendes Qualitätsmanagement - Chance für ein prozess- und qualitätsorientiertes Verwaltungsmanagement.Die Ausrichtung an den Grundsätzen und Methoden des umfassenden Qualitätsmanagements (Total Quality Management, TQM) bietet der öffentlichen Verwaltung hervorragende Möglichkeiten, ein prozess- und qualitätsorientiertes Verwaltungsmanagement zu etablieren - zum Wohle ihrer Bürger und Kunden, ihrer Beschäftigten und der Gesellschaft. Verwaltungsmodernisierung erhält mit einem entsprechenden Managementsystem einen integrierenden Rahmen, der für Kontinuität in der internen und externen Leistungsverbesserung sorgt.Der Titel erläutert anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis, welchen Nutzen TQM für die Verwaltung bietet - sei es vor dem Hintergrund der Digitalisierung und des E-Governments, im Kontext des demografischen Wandels oder der Bürger- und Kundenorientierung. Die Grundbegriffe des TQM werden praxisnah erläutert und auf die Entwicklung der verschiedenen Elemente des QM-Systems angewendet. Ein Vorgehensmodell zur schrittweisen Einführung eines QM-Systems dient der Praxis als Leitfaden in diesem komplexen Vorhaben. Berücksichtigt werden darüber hinaus Fragen des Kulturwandels: Welche Maßnahmen des Change-Managements zur Förderung einer Qualitätskultur sind erforderlich? Wie kann die Auseinandersetzung mit Qualität auf allen Hierachieebenen gelingen? Wie können Führungskräfte diesem Prozess proaktiv Impulse geben und ihn steuern? Die Komplexität des Vorhabens "Einführung TQM" wird durch step-by-step-Hinweise reduziert.Bewusstsein, Kontinuität und Wirksamkeit stehen im Mittelpunkt, Statistik, Zertifizierung und Handbuch-Dokumentation treten dahinter zurück.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Qualitätsmanagement in der öffentlichen Verwaltung
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfassendes Qualitätsmanagement - Chance für ein prozess- und qualitätsorientiertes Verwaltungsmanagement.Die Ausrichtung an den Grundsätzen und Methoden des umfassenden Qualitätsmanagements (Total Quality Management, TQM) bietet der öffentlichen Verwaltung hervorragende Möglichkeiten, ein prozess- und qualitätsorientiertes Verwaltungsmanagement zu etablieren - zum Wohle ihrer Bürger und Kunden, ihrer Beschäftigten und der Gesellschaft. Verwaltungsmodernisierung erhält mit einem entsprechenden Managementsystem einen integrierenden Rahmen, der für Kontinuität in der internen und externen Leistungsverbesserung sorgt.Der Titel erläutert anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis, welchen Nutzen TQM für die Verwaltung bietet - sei es vor dem Hintergrund der Digitalisierung und des E-Governments, im Kontext des demografischen Wandels oder der Bürger- und Kundenorientierung. Die Grundbegriffe des TQM werden praxisnah erläutert und auf die Entwicklung der verschiedenen Elemente des QM-Systems angewendet. Ein Vorgehensmodell zur schrittweisen Einführung eines QM-Systems dient der Praxis als Leitfaden in diesem komplexen Vorhaben. Berücksichtigt werden darüber hinaus Fragen des Kulturwandels: Welche Maßnahmen des Change-Managements zur Förderung einer Qualitätskultur sind erforderlich? Wie kann die Auseinandersetzung mit Qualität auf allen Hierachieebenen gelingen? Wie können Führungskräfte diesem Prozess proaktiv Impulse geben und ihn steuern? Die Komplexität des Vorhabens "Einführung TQM" wird durch step-by-step-Hinweise reduziert.Bewusstsein, Kontinuität und Wirksamkeit stehen im Mittelpunkt, Statistik, Zertifizierung und Handbuch-Dokumentation treten dahinter zurück.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Mit Qualitätsmanagement zur Qualitätskultur
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Qualitätsmanagement zur Qualitätskultur ab 42 € als Taschenbuch: Beiträge zu länderspezifischen Qualitätsmanagementinitiativen mit Schwerpunkt auf dem bayerischen QmbS-Projekt. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Qualitätsbewusstsein schaffen
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Qualitätsbewusstsein Kosten senken und Kunden begeistern!- Qualitätsbewusstsein im Unternehmen verankern- Direkt in die Praxis umsetzbar- Konkrete Handlungsanleitung- Mit vielen Tipps und BeispielenEine exzellente Produkt-, Prozess- und Unternehmensqualität ist heute mehr denn je die Voraussetzung für globale Wettbewerbsfähigkeit! Trotzdem sind hohe Ausschussquoten, Rückrufaktionen, Reklamationen etc. an der Tagesordnung. Einer der Hauptgründe hierfür ist das mangelnde oder sogar fehlende Qualitätsbewusstsein der Mitarbeiter.Dieses anschauliche Werk zeigt nicht nur, wie es zu dieser unerfreulichen Entwicklung gekommen und wie es um die Qualität in deutschen Unternehmen bestellt ist, sondern vermittelt auch einen vielfach praxiserprobten Weg, um den Qualitätsgedanken bei den Mitarbeitern emotional und kognitiv zu verankern. Die zugrundeliegende Quality-Awareness-Methode schafft das nötige Bewusstsein und richtet die Unternehmenskultur auf Qualitätsexzellenz aus. Viele konkrete Tipps, Beispiele und direkt umsetzbare Handlungsempfehlungen erleichtern dabei den Praxistransfer."Mit der Quality-Awareness-Methode ist es uns auf einem hohen Niveau gelungen, das Bewusstsein unserer Mitarbeiter für exzellente Qualität weiter zu schärfen sowie Fehlerraten und Cost-of-poor-quality signifikant zu senken."Dipl.-Ing. Willfried HeistVice President Quality, Product Safety and HSE Management, Knorr-Bremse AG"Wir haben die Quality-Awareness-Methode als ein ebenso effektives wie effizientes Verfahren kennengelernt, um auf der Grundlage eines ausgeprägten Qualitätsbewusstseins den Weg in Richtung höchster Produkt-, Prozess- und Unternehmensqualität zu gehen. Das ist gerade in einem zukunftsträchtigen Technologiefeld wie der Elektromobilität essenziell, um sich von der zunehmenden Anzahl an Wettbewerbern spürbar abzusetzen."Dipl.-Ing. (FH) Michael PtockLeiter Qualität Division E-Mobility, ZF Friedrichshafen AG"Die Quality-Awareness-Methode ist ein hervorragender Ansatz, um die Qualitätskultur gezielt in Richtung Qualitätsexzellenz zu entwickeln.Hans Albrecht KohlmannLeiter Qualitätsmanagement, WAREMA Renkhoff SE"Die Quality-Awareness-Methode ist ein ausgezeichnetes, wissenschaftlich fundiertes Verfahren, um das Qualitätsbewusstsein der Mitarbeiter zu analysieren, zu bewerten und für die gezielte Gestaltung von wirksamen Verbesserungsmaßnahmen zu nutzen. Dieses Buch sollte in jeder Management-Bibliothek stehen."Prof. Dr. Alexander BremInhaber des Lehrstuhls für Technologiemanagement, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Qualitätsbewusstsein schaffen
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Qualitätsbewusstsein Kosten senken und Kunden begeistern!- Qualitätsbewusstsein im Unternehmen verankern- Direkt in die Praxis umsetzbar- Konkrete Handlungsanleitung- Mit vielen Tipps und BeispielenEine exzellente Produkt-, Prozess- und Unternehmensqualität ist heute mehr denn je die Voraussetzung für globale Wettbewerbsfähigkeit! Trotzdem sind hohe Ausschussquoten, Rückrufaktionen, Reklamationen etc. an der Tagesordnung. Einer der Hauptgründe hierfür ist das mangelnde oder sogar fehlende Qualitätsbewusstsein der Mitarbeiter.Dieses anschauliche Werk zeigt nicht nur, wie es zu dieser unerfreulichen Entwicklung gekommen und wie es um die Qualität in deutschen Unternehmen bestellt ist, sondern vermittelt auch einen vielfach praxiserprobten Weg, um den Qualitätsgedanken bei den Mitarbeitern emotional und kognitiv zu verankern. Die zugrundeliegende Quality-Awareness-Methode schafft das nötige Bewusstsein und richtet die Unternehmenskultur auf Qualitätsexzellenz aus. Viele konkrete Tipps, Beispiele und direkt umsetzbare Handlungsempfehlungen erleichtern dabei den Praxistransfer."Mit der Quality-Awareness-Methode ist es uns auf einem hohen Niveau gelungen, das Bewusstsein unserer Mitarbeiter für exzellente Qualität weiter zu schärfen sowie Fehlerraten und Cost-of-poor-quality signifikant zu senken."Dipl.-Ing. Willfried HeistVice President Quality, Product Safety and HSE Management, Knorr-Bremse AG"Wir haben die Quality-Awareness-Methode als ein ebenso effektives wie effizientes Verfahren kennengelernt, um auf der Grundlage eines ausgeprägten Qualitätsbewusstseins den Weg in Richtung höchster Produkt-, Prozess- und Unternehmensqualität zu gehen. Das ist gerade in einem zukunftsträchtigen Technologiefeld wie der Elektromobilität essenziell, um sich von der zunehmenden Anzahl an Wettbewerbern spürbar abzusetzen."Dipl.-Ing. (FH) Michael PtockLeiter Qualität Division E-Mobility, ZF Friedrichshafen AG"Die Quality-Awareness-Methode ist ein hervorragender Ansatz, um die Qualitätskultur gezielt in Richtung Qualitätsexzellenz zu entwickeln.Hans Albrecht KohlmannLeiter Qualitätsmanagement, WAREMA Renkhoff SE"Die Quality-Awareness-Methode ist ein ausgezeichnetes, wissenschaftlich fundiertes Verfahren, um das Qualitätsbewusstsein der Mitarbeiter zu analysieren, zu bewerten und für die gezielte Gestaltung von wirksamen Verbesserungsmaßnahmen zu nutzen. Dieses Buch sollte in jeder Management-Bibliothek stehen."Prof. Dr. Alexander BremInhaber des Lehrstuhls für Technologiemanagement, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Qualitätsmanagement in der öffentlichen Verwaltung
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfassendes Qualitätsmanagement - Chance für ein prozess- und qualitätsorientiertes Verwaltungsmanagement.Die Ausrichtung an den Grundsätzen und Methoden des umfassenden Qualitätsmanagements (Total Quality Management, TQM) bietet der öffentlichen Verwaltung hervorragende Möglichkeiten, ein prozess- und qualitätsorientiertes Verwaltungsmanagement zu etablieren - zum Wohle ihrer Bürger und Kunden, ihrer Beschäftigten und der Gesellschaft. Verwaltungsmodernisierung erhält mit einem entsprechenden Managementsystem einen integrierenden Rahmen, der für Kontinuität in der internen und externen Leistungsverbesserung sorgt.Der Titel erläutert anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis, welchen Nutzen TQM für die Verwaltung bietet - sei es vor dem Hintergrund der Digitalisierung und des E-Governments, im Kontext des demografischen Wandels oder der Bürger- und Kundenorientierung. Die Grundbegriffe des TQM werden praxisnah erläutert und auf die Entwicklung der verschiedenen Elemente desQM-Systems angewendet. Ein Vorgehensmodell zur schrittweisen Einführung eines QM-Systems dient der Praxis als Leitfaden in diesem komplexen Vorhaben. Berücksichtigt werden darüber hinaus Fragen des Kulturwandels: Welche Maßnahmen des Change-Managements zur Förderung einer Qualitätskultur sind erforderlich? Wie kann die Auseinandersetzung mit Qualität auf allen Hierachieebenen gelingen? Wie können Führungskräfte diesem Prozess proaktiv Impulse geben und ihn steuern? Die Komplexität des Vorhabens "Einführung TQM" wird durch step-by-step-Hinweise reduziert.Bewusstsein, Kontinuität und Wirksamkeit stehen im Mittelpunkt; Statistik, Zertifizierung und Handbuch-Dokumentation treten dahinter zurück.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot